Boca Do Vento Elevator Lissabon

Elevador Panorâmico Boca do Vento

Total
0
Shares

Wer einen wundervollen Blick auf die Stadt vom anderen Flussufer des Tejo auf Lissabon genießen möchte, sollte unbedingt den Elevador Panorâmico Boca do Vento besuchen.

Mit der Fähre nach Cacilhas

Um auf die andere Seite des Tejo zu gelangen nimmst du am Besten die Fähre am Fährterminal in Caís do Sodré und fährst zum südlichen Ufer des Flusses nach Cacilhas. Überfahrten geht alle 7-18 Minuten und dauert ca. 10 Minuten. Eine einfache Überfahrt kostet mit dem VIVA viagem Ticket 1,25 Euro.

In Cacilhas angekommen läufst du einfach an der Uferpromenade Richtung Brücke. Unterwegs wirst du immer wieder Angler treffen, die ihr Glück beim Fischen probieren – Petri Heil!

Geheimtipp: Restaurant Ponto Final

Restaurante Ponto Final Lissabon
Restaurante Ponto Final

Ein absoluter Geheimtipp liegt auch direkt auf dem Weg zum Aufzug. Das direkt am Ufer gelegene Ponto Final lädt mit köstlichen Speisen und Getränken zum Sunset-Dinner ein. Mit einem wahnsinnig schönen Ausblick auf die Brücke Ponte 25 de Abril und gleichzeitigem Sonnenuntergang ist hier eines der romantischsten Plätze Lissabons. Aber Vorsicht: Nicht mit dem Stuhl von der Kante rutschen!

Um allerdings zum Fahrtstuhl zu gelangen, laufen wir ein paar Meter weiter.

Panorâmico Boca do Vento

Boca do Vento Lissabon
Boca do Vento

Der Aufzug, der den Hafen mit der höhergelegenen Stadt oben auf der Klippe verbindet, wurde im Jahre 2000 nach einjähriger Bauzeit eröffnet. Vor dem Fahrstuhl angekommen erwartet euch ein Angestellter des Fahrstuhls und begleitet euch nach oben. Die Fahrt mit dem Fahrstuhl ist übrigens völlig kostenlos. Von hier oben ist die Aussicht über Lissabon, den Hafen und die Brücke einfach wundervoll.

Tipp: Der Besuch des Panorâmico Boca do Vento lässt sich fabelhaft mit einem Sunset-Dinner im Ponto Final und einem Spaziergang zur Statue Cristo Rei verbinden! Allerdings solltet ihr unbedingt vorher eine Reservierung vornehmen, da es immer recht voll ist. 

 

 

 

“Boca do Vento” heißt übersetzt “Mund des Windes”

 

Überblick auf der Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

lissabon azulejos

Inspirierende Geheimtipps als Newsletter!

Erhalte meine besten Geheimtipps für deinen Lissabon Städtetrip direkt in dein Postfach! Diese sind nicht auf meinem Blog veröffentlich und exklusiv nur für Abonnenten.

Dir gefällt vielleicht auch