Vielfältige Essenauswahl im Time Out Market Lisboa

Mein Reiseführer
„Lissabon in 24 Stunden“

Mein erprobter Reiseführer „Lissabon in 24 Stunden“ begleitet dich auf 29 Seiten vom Frühstück bis hin zum Abendessen bei atemberaubendem Sonnenuntergang. Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ganz ohne Stress und langes Anstehen.

Unterkünfte in Lissabon

Hier findest du eine Auswahl der beliebtesten und am besten gelegenen Hotels für einen gelungenen Städtetrip nach Lissabon.

Der Mercado da Ribeira, in dessen der Time Out Market Lisboa sich befindet, ist einer der lebhaftesten und kulinarischsten Orte in Lissabon. Seit 2014 wurde die Markthalle um einen Food Court erweitert. Der Time Out Market besteht aus zwei Markthallen. In der einen befindet sich der Food Court und in der anderen der reguläre Wochenmarkt. Der traditionelle Markt ist von Montag bis Samstag von 6 bis 14 Uhr geöffnet.

Food Court

lissabon time out market 2

Der Food Court ist bei Touristen besonders beliebt und ist zur Mittags- und Abendzeit sehr gut besucht. Wie wäre es denn mal mit einem Oktopus Hotdog?

Viele kleine Restaurants

Im Time Out Market gibt es mehr als 30 Restaurants und Bars, einige davon sogar mit portugiesischen Sterneköchen. Du findest hier traditionelle portugiesische Küche, Meeresfrüchte, Steak, Pizza, Sushi und im Grunde eigentlich jede Art von Küche.

Einfaches Prinzip

Das Prinzip des Time Out Market ist relativ einfach erklärt. Rundum an jeder Seite des Marktes sind kleine Restaurants und Bars. In der Mitte findest du überall Sitz- und Essgelegenheiten sowie zwei weitere Bars, die sich hier platziert haben. Wenn du mit Familie oder Freunden unterwegs bist, sucht sich jeder für sich sein Essen und esst dann gemeinsam an einem Platz.

Alle Stände bieten hervorragendes Essen, aber besonders empfehlen kann ich die gebratenen Baby-Tintenfische und die geröstete Farinheira (geräucherte Schweinewurst) von Chef Alexandre Silva.

Vegetarische und vegane Küche

Für Vegetarier und Veganer ist die Auswahl beim Time Out Market nicht sehr groß und aufregend. Typische portugiesische Küche ist fleisch- und fischlastig. Nur im Asian Lab gibt es vegane Currys und Pad Thai.

Traditioneller Markt

Der traditionelle Markt Mercado da Ribeira hat montags bis samstags von 06:00 bis 14:00 Uhr geöffnet. Hier findest du eine riesige Auswahl an Fisch-, Fleisch- und Frischwaren.

Hast du zum Beispiel eine Airbnb Unterkunft gemietet, kannst du hier für die eigene Küche frisch einkaufen. Oder aber einfach mal durchlaufen und dir ansehen, was die Portugiesen alles essen. Besonders interessant finde ich hier die Auswahl an Fisch. Ich gehe lieber auf solchen Märkten einkaufen, statt in den Supermarkt.

Time Out Academy

Die Time Out Academy bietet Kochkurse mitten in der Markthalle an. Es gibt Workshops, Mittag- und Abendessen mit Live-Kochen und Programmen für Kinder. Es gibt für jeden etwas – wäre das nicht auch mal ein tolles Andenken anstelle eines Souvenirs?

Ich habe bisher noch an keinem Kochkurs dort teilgenommen. Solltest du einen belegen, dann würde ich mich darüber freuen, wenn du deine Erfahrungen mit mir teilst. Der Mercado da Ribeira liegt direkt gegenüber von der Station Cais do Sodré .

Nützliche Informationen für einen Besuch

Time Out Market Lisboa

4.4 von 5

46419 Bewertungen

24df8dc104f544ae8fb0bc4ae2a2d4b6
Adresse
Av. 24 de Julho 49, 1200-479 Lisboa, Portugal

Öffnungszeiten

WochentagÖffnungszeiten
Montag10:00–00:00 Uhr
Dienstag10:00–00:00 Uhr
Mittwoch10:00–00:00 Uhr
Donnerstag10:00–00:00 Uhr
Freitag10:00–00:00 Uhr
Samstag10:00–00:00 Uhr
Sonntag10:00–00:00 Uhr
Gerade eben aktualisiert

Über mich

Olá, ich bin Sven. Seit 2018 lebe und arbeite ich in Lissabon und habe mich direkt am ersten Tag in diese Stadt verliebt! Diesen Blog hatte ich gestartet, um meiner Familie und Freunden die Stadt ein wenig näherzubringen und schreibe deshalb auch gerne über meine Geheimtipps in der Stadt.

Dieser Artikel wurde am

erstveröffentlicht, zuletzt am

aktualisiert und handelte von:

Schreibe einen Kommentar