Lissabon mit Kindern

Lissabon Reiseführer
„Lissabon in 24 Stunden“

Mein erprobter Reiseführer „Lissabon in 24 Stunden“ begleitet dich auf 29 Seiten vom Frühstück bis hin zum Abendessen bei atemberaubendem Sonnenuntergang. Entdecke die wichtigsten Sehenswürdigkeiten ganz ohne Stress und langes Anstehen.

Lissabon Hotels

Hier findest du eine Auswahl der beliebtesten und am besten gelegenen Hotels für einen gelungenen Städtetrip nach Lissabon.

Lissabon mit Kindern

Nach Lissabon mit Kindern? Eine gute Wahl! Allerdings kann ein Städtetrip kann sich gerade mit Kindern zu einer Herausforderung entwickeln. Kinder sind schnell gelangweilt vom Sightseeing der Lissabon Sehenswürdigkeiten, überanstrengt vom Herumlaufen durch die Stadt und die Geräuschkulisse der Großstadt kann oft reizüberflutend wirken.

Da man als Elternteil unter allen Umständen den Stress eines quengelnden Kindes im Urlaub vermeiden möchte, habe ich einige Aktivitäten zusammengetragen, die in Lissabon gut mit Kindern zu unternehmen sind.

Lissabon Quick Links

Um dir die Planung deines Lissabon-Trips zu erleichtern, habe ich hier Links zu Hotels, Touren und anderen Dienstleistungen zusammengestellt. In den Stadtteilen Baixa oder Chiado bist du während eines Städtetrips in Lissabon am besten aufgehoben. Zentral und in belebter Gegend gelegen, hast du von hier kurze Wege zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Einkaufsstraßen.

Bewegungsintensive Aktivitäten

Die Bedürfnisse eines Kindes und auch die der Eltern variieren offensichtlich, weshalb ich die Aktivitäten in weiser Voraussicht in „bewegungsintensiv“ und „weniger bewegungsintensiv“ unterteilt habe, damit du tagesformabhängig entscheiden kannst, was am besten zu dir passt.

Empfehlenswert!

Jardim Zoológico de Lisboa

Zoo Lissabon

Der Jardim Zoológico de Lisboa, zu Deutsch Zoologischer Garten von Lissabon, wurde 1883 gegründet und im Jahr darauf eröffnet. Der zoologische Garten der Hauptstadt zählt zu den größten Zoos des Landes und verfügt über einen variantenreichen Tierbestand. Diese Artenvielfalt konnte schon früh durch Portugals ehemaligen Status als Kolonialmacht erreicht werden. Schon damals wurden exotische Tiere aus den Kolonien nach Portugal importiert und dort den Einheimischen vorgestellt.

Insgesamt besitzt der Zoo über 2000 Tiere. 332 verschiedener Arten, darunter befinden sich 114 Säugetier-, 157 Vogel-, 56 Reptilien- und fünf Amphibienarten.

Eine der größten Attraktionen ist die 1955 eröffnete Delfin-Bucht, in der Vorführungen vor dem Hintergrund eines Fischerdorfes stattfinden und Informationen über die Charaktereigenschaften der Tiere mit den Besuchern geteilt werden.

Eine weitere beliebte Attraktion, ist die 1994 eingeweihte Seilbahn, welche Besucher 20 Minuten lang über den Zoo schweben lässt. Die Fahrt bietet einen einmaligen Blick auf die gesamte Anlage und ist in jedem Fall bei einem Besuch des Zoos zu empfehlen. Eine Fahrt mit der Seilbahn ist bereits im Tagesticket Preis enthalten.

Der Tiergarten wird zurzeit sukzessiv modernisiert und es gibt sowohl neue Bereiche als auch einfach gehaltene ältere Bereiche.

Durch die vielen Bäume, die angenehmen Schatten spenden, der vorwiegend in den heißen Sommermonaten dringend benötigt wird, ist ein Rundgang durch den Zoo auch bei höheren Temperaturen möglich.

Wissenswert ist außerdem, dass man den Part verlassen kann und später am Tag, ohne noch mal ein Ticket zu kaufen, wieder eintreten kann. So kann man beispielsweise für das Mittagessen den Zoo verlassen und danach gestärkt seinen Rundgang fortsetzten.

Weiterführende Links

Schmetterlingshaus im Botanischen Garten

Schmetterlingshaus in Lissabon

Das Schmetterlingshaus befindet sich im Jardim Botânico da Universidade de Lisboa, der auch definitiv einen Besuch wert ist.

Aufgrund Portugals Status als ehemaliger Kolonialmacht, haben sich im Botanischen Garten die unterschiedlichsten Pflanzen, Blumen und Gewächse angesammelt, die von Besuchern bestaunt werden können. Der Garten wurde 2010 sogar zu einem nationalen Monument erklärt.

Das Schmetterlingshaus ist Teil des Botanischen Gartens und dient als lebende Forschungsstätte für die Universität. Hier wird alles von der Eiablage über die Raupenphase bis hin zur Verpuppung und der anschließenden Geburt der Schmetterlinge erforscht. Alle Entwicklungsphasen werden vom wissenschaftlichen Personal interessant und ansprechend erklärt.

Die Schmetterlinge sind wunderschön anzusehen und bieten zudem eine Möglichkeit, mehr über die Natur Portugals zu lernen. Das Schmetterlingshaus ist besonders für Kinder ein Höhepunkt, denn frei herumfliegende Schmetterlinge sieht man nicht jeden Tag.

Weiterführende Links

Museu da Marioneta

Marionettenmuseum Lissabon

Nahe der Altstadt von Lissabon, im ehemaligen Bernhardiner-Kloster, liegt das einzige Marionettenmuseum Portugals.

Die beeindruckende Sammlung umfasst Masken, Puppen und Marionetten aus allen Teilen der Welt. Es werden verschiedene traditionelle Masken und Marionetten aus Portugal, Asien und Afrika ausgestellt und verschiedene Formen des Puppentheaters und volkstümliche Aufführungen präsentiert.

Besonders für Kinder ist dieses Museum sehr unterhaltsam, denn die verschiedenen Puppen, Masken und Marionetten regen die Fantasie an. Natürlich ist es auch für Erwachsene sehr interessant, denn man kann sehr viel über die Geschichte und Historie der Puppen und des Theaters lernen.

Weiterführende Links

Park Jardim da Estrela

Jardim da Estrela

Der Jardim da Estrela ist ein Geheimtipp für Eltern mit kleinen Kindern. Auf der Ostseite des Parks befindet sich ein großer und optimal gepflegter Spielplatz mit verschiedenen Spielgeräten und Klettergerüsten.

Auf den ersten Blick erscheint es etwas befremdlich, dass der Boden komplett mit Kies ausgelegt ist, aber bei näherer Betrachtung ergibt es durchaus Sinn. Er sorgt für eine weiche Landung, falls das Kind doch mal unverhofft vom Klettergerüst fällt und er hält größtenteils die Hunde fern.

Weiterführende Links

Lissabon Ausflug mit Kindern zum Strand

Surfen am Carcavelos Strand

Einen Tagesausflug zum Strand ist besonders bei der enormen sommerlichen Hitze in der Großstadt zu empfehlen. Es gibt mehrere Strände, die von Lissabon nur eine kurze Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt sind und sich daher perfekt für einen Tagesausflug eignen.

Die beliebtesten Strände von Einheimischen und Touristen rund um Lissabon sind:

  • Praia Santo Amaro de Oeiras (22 Minuten Fahrt)
  • Praia de Carcavelos (37 Minuten Fahrt)
  • Praia de São Pedro (40 Minuten Fahrt)
  • Praia de Tamariz, Estoril (40 Minuten Fahrt)
  • Praia da Conceição, Cascais (44 Minuten Fahrt)

An einigen dieser Strände kann man surfen und mit etwas Glück auf einer der geführten Touren auch Delfine beobachten.

Weiterführende Links

Weniger bewegungsintensive Aktivitäten

Time Out Market Lisboa

Der Time Out Market

Eine wundervolle Art und Weise eine unbekannte Kultur kennenzulernen ist durch das traditionelle Essen. In Lissabon gibt es diverse Food-Markets, die sich zum Austesten und Probieren neuer Speisen hervorragend eigen.

Der bekannteste und beliebteste Food-Market ist der Time Out Market Lisboa Mercado da Ribeira im Herzen der Stadt. An den verschiedenen Ständen kann man die unterschiedlichsten portugiesischen Spezialitäten kosten. Der Markt wurde 2014 vom Time Out Magazin gegründet und ist seither DIE Anlaufstelle für exquisite portugiesische Küche.

Entlang der Rua Augusta kannst du ebenfalls exzellent traditionelle portugiesische Spezialitäten probieren. Die verschiedenen Restaurants entlang der beliebten Einkaufsstraße sind vor allem um die Mittagszeit sehr beliebt. Du kannst hier im Schatten der Sonnenschirme der Cafés ein Weilchen vom Sightseeing verschnaufen und sich einige Leckereien bestellen.

Straßenbahn 28 Rundfahrt
Die Tram 28 verbindet Martim Moniz mit Campo Ourique und fährt dabei durch die von Touristen sehr geliebten Distrikte Graça, Alfama, Baixa und Estrela.

Da die Route der Tram 28 aufgrund von vielen engen Kurven, engen Straßen und steilen Steigungen nicht für moderne Bahnen geeignet ist, wird sie daher nur von den originalen Bahnen der 1930er-Jahre befahren. In anderen Teilen der Welt würden diese lediglich in Museen ausgestellt werden, doch in Lissabon sind die wunderschönen alten Bahnen ein essenzieller Teil der Infrastruktur.

Die interessante und wunderschöne Route durch die schönsten Teile Lissabons eignet sich perfekt als alternative Stadtrundfahrt.

Weiterführende Links

Bootstour auf dem Tejo

Lissabon Segeltour

Auf einer Bootstour auf dem Tejo hast du die Möglichkeit Lissabon noch mal von einer anderen Seite kennenzulernen. Vom Wasser aus hast du einen einzigartigen Blick auf die Stadt, den du sonst nicht zu Gesicht bekommen würdest. Ebenfalls spannend ist es, verschiedene Sehenswürdigkeiten wie den Torre de Belém vom Wasser aus zu sehen.

Ein Audioguide ist auf den Bootstouren meist im Preis enthalten und liefert nützliche Informationen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten, an denen du vorbeifährst.

Mit angenehmer Hintergrundmusik und einem kühlen Getränk in der Hand kannst du dir die Hauptstadt auf eine entspannte Art anschauen und die atemberaubende Landschaft und Ruhe auf dem Wasser genießen.

Weiterführende Links

Hop on Hop off Bus

Lissabon Sightseeing Hop-on Hop-off Bus

Eine Stadtrundfahrt mit einem Hop on Hop off Bus ist besonders für Familien mit Kindern eine vielversprechende Möglichkeit, die Hauptstadt stressfrei zu erkunden. Man hat die Möglichkeit auszusteigen und sich interessante Sehenswürdigkeiten näher anzusehen, wenn es den Kindern im Bus zu langweilig wird oder wieder einzusteigen, falls sie keine Lust mehr haben zu laufen …

Es gibt viele Unternehmen, die solche Touren anbieten und man sollte sich vorher über die verschiedenen Routen informieren. So kann man eine Route auswählen, die zu den eigenen Interessen passt. Es gibt explizit Touren, die verschiedenen Museen ansteuern oder andere, die über die Stadtgeschichte informieren und an historischen Monumenten haltmachen.

Weiterführende Links

Städtetrip mit Kindern – ganz entspannt!

Damit die Reise nach Lissabon mit Kindern entspannt und stressfrei verläuft, solltest du dir vorher einen Überblick über kinderfreundliche Aktivitäten verschaffen.

Es gibt viele spannende Dinge, die du in der portugiesischen Hauptstadt unternehmen kannst, die sowohl für Kinder als auch Erwachsene interessant sind. Dazu zählen insbesondere ein Besuch des großen zoologischen Gartens oder des Schmetterlingshauses im botanischen Garten. Erwachsene können hier etwas zu den verschiedenen Pflanzen und Tieren lernen, die eng mit der Geschichte Portugals verknüpft sind und Kinder können herumlaufen und sich ebenfalls die Tiere ansehen.

Ein Tagesausflug zu einem der Strände in der Nähe Lissabons lohnt sich ebenfalls. Kinder können sich hier austoben, Sandburgen bauen, surfen oder die ganze Familie kann an einer Bootstour teilnehmen, auf der ihr mit etwas Glück Delfine sehen könnt.

Tipp: Lissabon mit Kindern Blog Family4Travel

Übernachten mit Kindern in Lissabon

Wenn du nach Lissabon mit Kindern reist, gibt es viele tolle Möglichkeiten, wo du übernachten kannst. Lissabon ist eine familienfreundliche Stadt und bietet eine breite Palette von Unterkünften, die für Familien geeignet sind. Einige Hotels bieten Familienzimmer an, die speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet sind und viele Annehmlichkeiten bieten. Einige Hotels bieten sogar spezielle Kinderprogramme an, die sowohl den Eltern als auch den Kindern viel Spaß machen.

Neben Hotels gibt es auch viele Ferienwohnungen und Apartments in Lissabon, die für Familien geeignet sind. Diese Unterkünfte bieten meist mehr Platz und Komfort und sind daher ebenfalls eine gute Option.

Fazit

Es wird bei einem Städtetrip nach Lissabon mit Kindern mit Sicherheit auch Tage geben, an denen Kindern das Zurücklegen längerer Strecken schwerer fällt und sie etwas Ruhe benötigen. An diesen Tagen solltest du eine der „weniger bewegungsintensiven“ Aktivitäten in Betracht ziehen.

Eine Hop-on Hop-off Stadtrundfahrt oder eine Bootsfahrt auf dem Tejo ermöglichen das Erkunden der Hauptstadt auf eine entspannte Art und Weise und die Kinder können sich etwas ausruhen. Für Erwachsene gibt es an Bord der Boote auch gelegentlich Wein und dazu passende Kleinigkeiten zu essen.

995d1cb7121e4560aa7bb6b78791a203

Über mich

Olá, ich bin Sven. Seit 2018 lebe und arbeite ich in Lissabon und habe mich direkt am ersten Tag in diese Stadt verliebt! Diesen Blog hatte ich gestartet, um meiner Familie und Freunden die Stadt ein wenig näherzubringen und schreibe deshalb auch gerne über meine Geheimtipps in der Stadt.

Dieser Artikel wurde am

erstveröffentlicht, zuletzt am

aktualisiert und handelt von:

Schreibe einen Kommentar